SPS Softwareengineer (m/w/d)

Ostschweiz

1343

SPS Softwareengineer (m/w/d)

Ostschweiz

PEKO ist seit bald 40 Jahren erfolgreich als Personaldienstleisterin tätig. Unsere Mitarbeitenden sind mehrheitlich fest bei uns angestellt und leisten durch ihre Arbeit an verschiedenen Einsatzorten unserer Kunden in der Maschinenindustrie, Umwelt-, Energie-, Nuklear- und Bahntechnik ihren Beitrag zum gemeinsamen Erfolg. Neben dem Verleih von Fachleuten vermitteln wir auch Feststellen und führen eigene Projekte und Fabrikationsaufträge aus.

Zur Unterstützung einer unserer Kunden in der Ostschweiz suchen wir einen SPS Softwareengineer (m/w/d).

Aufgaben:

  • Erstinbetriebnahme und Funktionsvalidierung von Schienenfahrzeugen weltweit
  • Unterstützung bei Typentests und Betriebsaufnahmen
  • Testen der Steuerungs-Software am Modell und auf dem Zug (vor Ort beim Kunden)
  • Fehlersuche und -Reporting
  • Zusammenarbeit mit SW Engineering, Inbetriebsetzung, Kunden und Zulassungsstellen im In- und Ausland
  • Bei Eignung und nach Bewährung als Fieldengineer: SW spezifizieren, programmieren und dokumentieren
  • Geschäftsreisen 60-80% national und international nach der Einarbeitung

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Automatiker EFZ oder höher als Techniker HF, Elektro-/Softwareingenieur FH und äquivalent
  • Erfahrung in der Programmierung von Leittechnik (SPS) nach IEC61131 wünschenswert (Steuerungen von Selectron)
  • CAN Open-/Netzwerk-Kenntnisse von Vorteil
  • Deutsch- und Englischkenntnisse mind. B2 / Weitere Sprachen von Vorteil
  • Flexibel, kommunikativ, selbständig, zielorientiert und teamfähig
  • Schienenfahrzeugerfahrung zwingend notwendig
  • Hohe Reisebereitschaft

Angebot:

  • Festanstellung und attraktive Anstellungsbedingungen
  • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten
  • Eingespieltes und dynamisches Team
  • Moderner Arbeitsplatz
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder Kontaktaufnahme.

Bewerbungen@peko-ag.ch / Referenz Nr. 1343

Zurück