Projektleiter Konstruktion/Entwicklung (m/w/d)

Winterthur

1414

Projektleiter Konstruktion/Entwicklung (m/w/d)

Winterthur

PEKO ist seit bald 40 Jahren erfolgreich als Personaldienstleisterin tätig. Unsere Mitarbeitenden sind mehrheitlich fest bei uns angestellt und leisten durch ihre Arbeit an verschiedenen Einsatzorten unserer Kunden in der Maschinenindustrie, Umwelt-, Energie-, Nuklear- und Bahntechnik ihren Beitrag zum gemeinsamen Erfolg. Neben dem Verleih von Fachleuten vermitteln wir auch Feststellen und führen eigene Projekte und Fabrikationsaufträge aus.

Zur Verstärkung für unseren Kunden in Winterthur suchen wir per sofort einen Projektleiter Konstruktion/Entwicklung (m/w/d).

Aufgaben:

  • In dieser spannenden Funktion sind Sie für die Erstellung von Spezifikationen und Vorschriften, für die Auslegung und Konstruktion sowie die Produktpflege und Weiterentwicklung von Kolbenkompressoren zuständig.
  • Ebenfalls verantworten Sie das Erstellen von kunden- und lieferantengerechten Materialbestell-, Kontroll- und Fertigungsvorschriften für die Konstruktion der Kompressoren in enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Manufacturing, Procurement, Sales, Customer Support Service und Contracting
  • Mitarbeit oder Leitung von Neu- & Weiterentwicklungen. Dies umfasst die Konzeption, Entwicklung und Konstruktion von Kompressoren und deren Baugruppen. Die erarbeiteten Ergebnisse und Lösungen müssen beurteilt und gegenüber intern und externen Kunden vertreten werden
  • Erstellung von Entwürfen und Fertigungsunterlagen mit Hilfe des 3D CAD Systems Siemens NX
  • Produktpflege mit dem Ziel der technischen, kommerziellen und fertigungstechnischen Optimierung und Aktualisierung der Kompressoren
  • Berechnung und Auslegung von Maschinenteilen und Baugruppen unter Berücksichtigung der Normen und Vorgaben (AD-Merkblätter, PED Berechnungen, evtl. FEM)
  • Zusammenarbeit mit den Bereichen Werkstatt und Auftragsleitung während der Auftragsabwicklung sowie dem Herstell- und Zusammenbauprozess des Kompressors
  • Standardisieren von Arbeitsabläufen, Prozesse, Werkstoffe, Maschinenbauteile und Dokumente- & Berechnungsvorlagen
  • Support des interdisziplinären Engineering Teams. Dies umfasst die Abwicklung von Kolbenkompressor Kundenaufträge, Verkaufsunterstützung oder Betreuung von Schadensfälle

Anforderungen:

  • Sie verfügen über eine technische oder mechanische Grundausbildung und haben ein Studium Richtung Maschinenbau oder Verfahrenstechnik abgeschlossen.
  • Nun suchen Sie den Berufseinstieg oder können bereits auf einige Jahre Berufserfahrung zurückgreifen.
  • Ein versierter Umgang mit den aktuellen EDV-Programmen MS-Office wird vorausgesetzt.
  • Zudem verfügen Sie idealerweise über Grundkenntnisse des 3D CAD Systems Siemens NX und bringen das entsprechende Interesse und Flair für Technik mit.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind unerlässlich.
  • Sie überzeugen durch Ihre begeisterungsfähige und kommunikative Art, Ihrem vernetzten Denken und Handeln sowie durch Ihre selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Im Weiteren gehören Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit zu Ihren Stärken.
  • Sie arbeiten sorgfältig und meistern dank Ihrer nötigen Ruhe und Übersicht auch hektische Zeiten gekonnt.

Angebot:

  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitsbedingungen, vielseitige und selbstständige Tätigkeiten in einem dynamischen internationalen Umfeld sowie Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Unsere Mitarbeitenden schätzen das gute Betriebsklima.
  • Zeitgemässe Entlohnung und sehr gute Sozialleistungen sind selbstverständlich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder Kontaktaufnahme.

Bewerbungen@peko-ag.ch / Referenz Nr. 1414

Zurück